Dr. Edgar Ennen

Geschäftsführender Partner


ennen@eggers-partner.de

Projektmanagement

Ausgangslage - Checkliste:

  • Ihre Projekte werden „in Time“ und „in Budget“ durchgeführt.
  • Die Ergebnisse der Projekte entsprechen in Umfang und Qualität den Zielvorgaben.
  • Ihre Projekte werden nach etablierten Standards durchgeführt.
  • In Ihrem Unternehmen gibt es eine positive Projekt- und Fehlerkultur.
  • Der Status Ihrer Projekte ist immer transparent.

 

 

Moritz Hartmann

Projektleiter


hartmann@eggersp-partner.de

Vorgehensweise und Endprodukt:

Der Projekterfolg hängt ganz wesentlich von der „Grundsteinlegung“, die während der Initialisierung von Projekten stattfindet, ab. Werden hier die Ziele nicht klar formuliert und abgestimmt sowie mit unrealistischen Annahmen gearbeitet, kann das Projektergebnis am Ende nur unbefriedigend ausfallen.

Wir stellen zusammen mit Ihnen sicher, dass die Fundamente Ihrer Projekte solide und tragfähig sind. Hierzu wenden wir bewährte Methoden zur Projektdefinition und insbesondere zur Fokus- und Zieldefinition sowie zur Einschätzung von Aufwänden und Zeitverläufen ein. Darüber hinaus begleiten wir Sie bei der vollständigen Umsetzung Ihrer Vorhaben. Hierzu gehört es auch die Projektergebnisse in die Produktion bzw. Linie zu übergeben und somit auch die Erreichung der definierten Ziele in der Praxis zu beweisen. Ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs ist die projektinterne und auch externe Kommunikation. Besonderes Augenmerk legen wir hier auf eine transparente und offene Kommunikation sowie eine Feedbackkultur, die es ermöglicht frühzeitig auf Veränderungen reagieren zu können.

Um Projekterfolge zu systematisieren, ist es erforderlich, einen definierten Rahmen für die Durchführung aller Projekte vorzugeben. Auch hier unterstützen wir Sie beim Aufbau Ihrer individuellen Projektorganisation. Je nach Unternehmensgröße sowie Projektanzahl und -komplexität sind Themen wie Multiprojekt- bzw. Programmmanagement, Projekt Management Office oder Projektportfoliomanagement beim Aufbau einer Projektorganisation zu berücksichtigen.

 

Ausgewählte Projektbeispiele:

Initialisierung eines großen Programms zur Einführung von Knowledge- und Dokumentenmangement

 

  • Erstellung Projektdefinition und Ableitung der Ziele
  • Entwicklung des Vorgehensmodells
  • Erstellung der Planung und Ableitung der Budgetplanung
  • Zusammenstellung des initialen Teams inklusive der Teilprojektleiter
  • Entwicklung der Projektstandards wie Kommunikationsstruktur, Abnahmeverfahren und Dokumentenvorlagen
 
Besuchen Sie unser Profil auf XING und nehmen Sie Kontakt mit uns auf:   EGGERS & PARTNER